zur Übersicht über Workshops und Seminare

Workshop: Design Thinking - Wie außergewöhnliche Lösungen entstehen

Bild © Flavia Bleuel / CoObeya

Hyperwettbewerb heißt: selbst kleinste Unterschiede im Vergleich zum Wettbewerbern entscheiden darüber, ob ein Angebot ein Top-Seller oder ein Flopp wird.

Mit Design Thinking steht ein Methodenkanon zur Verfügung, mit dem es gelingt, genau solche Unterschiede zu generieren. Dabei geht es längst nicht mehr nur um Produktdesign, sondern gesamte Leistungsprozesse und Kundenerlebniswelten können mit Design Thinking neu gestaltet werden. Kein Wunder, dass große Unternehmen wie SAP, Johnson & Johnson und andere es bereits fest integriert haben.

In diesem Workshop erlernen Teilnehmer/innen die Grundmethoden und erfahren, wie Design Thinking im Unternehmen sinnvoll verankert werden kann.

 

Inhalte

 

Ziele

Teilnehmer/innen sind in der Lage erste eigene Design Thinking Workshops durchzuführen

 

Zielgruppe

Personen und Teams im Unternehmen, die sich mit der Entwicklung von Produkten, Services und Innovationen beschäftigen

 

Eingesetzte Methoden und Dauer

Die Teilnehmer/innen erarbeiten mit Design Thinking Methoden Lösungsansätze für eine aktuelle Fragestellung. Die praktische Arbeit wird ergänzt mit Kurzvorträgen und praktischen Übungen, die die Methodik weiter erläutern. Außerdem finden regelmäßige Feedback-Runden statt, in denen die jeweiligen Workshop-Schritte nochmal reflektiert werden.

Dauer: 2 Tage

 

Technische Voraussetzungen

Material und Raum wird im Absprache mit dem beauftragenden Unternehmen ggf. gestellt

 

Workshopleiter/in

Mögliche ReferentenDesign Thinking Workshops werden ausschließlich durch praxiserfahrene Workshop-Moderatorinnen und Moderatoren durchgeführt. Fast alle sind an der D.School bzw. der Academy des Hasso-Plattner-Instituts Potsdam ausgebildet worden. Je nach Themenstellung und Umfang wird das Moderatorenteam in Absprache mit Ihnen individuell besetzt. Für kaum ein anderes Verfahren stehen uns so viele hocherfahrene Coaches mit unterschiedlichen Branchenhintergründen und sprachkompetenzen zur Verfügung. Workshops sind problemlos auf Deutsch, English, Französisch, Spanish, Katalanisch, Italienisch und auf Anfrage auch in weiteren Sprachen möglich.

 

Kostenlose Broschüre mit Darstellung der Methode Design Thinking herunterladen

 

Klicken Sie hier, um ein Angebot anzufordern